Nadine Krahé Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht

Schwerpunkte

  • Strafrecht
  • Kapitaldelikte
  • Sexualstrafrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Jugendstrafrecht
  • Verkehrsstrafrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Strafvollstreckungsrecht
  • Körperverletzungsdelikte
  • Stalking
  • Verkehrsrecht
  • Biographie

    Geboren 1985 in Köln. Studium in Bonn und in Köln. Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2013. Seit Juli 2019 ist sie als Rechtsanwältin in der Kanzlei Eimer Heuschmid Mehle Partnerschaft mbB tätig.

    Frau Rechtsanwältin Krahé ist seit Beginn ihrer anwaltlichen Tätigkeit  im Jahre 2013 ausschließlich im Bereich des Strafrechts tätig. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Verteidigung in Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren.

    Die Verteidigung von Beschuldigten und Angeklagten in einer Vielzahl von Verfahren, insbesondere auch im Bereich des Kapital- und Sexualstrafrechts, haben bei ihr zu einer umfangreichen Erfahrung als Verteidigerin in Ermittlungs-, Zwischen- und Hauptverfahren geführt. Als Spezialistin im Strafrecht hat Frau Rechtsanwältin Krahé ihre Mandanten in vielen Hauptverhandlungen vor Amts- und Landgerichten kompetent, durchsetzungsstark und erfolgreich verteidigt. Dabei ist eine sichere und überzeugende Verfahrensführung eine ihrer Stärken.

    Verfahren wie z.B.

    • der Prozess gegen „Baby Pauls Mutter“, bei dem es um die Aussetzung eines neugeborenen Kindes ging (General-Anzeiger; Kölnische Rundschau),

    • der Prozess gegen die „Kindes-Entführerin“, die wegen Totschlags an ihrem Lebensgefährten angeklagt war (express) und

    • der Prozess hinsichtlich der „Benzin-Attacke“ in Königswinter, bei dem der Vorwurf der schweren Brandstiftung in Tateinheit mit schwerer Körperverletzung aufgeklärt werden musste (express), haben dabei in den Medien und der Öffentlichkeit besondere Aufmerksamkeit gefunden.

    Auch in den Strafverfahren um den „Kriminallfall Niklas“ und in der „Siegauen Vergewaltigung“ war Frau Rechtsanwältin Krahé tätig.

    Frau Rechtsanwältin Krahé ist seit vielen Jahren erfolgreich als Strafverteidigerin tätig. Aufgrund ihrer besonders nachgewiesenen praktischen und theoretischen Kenntnisse im Strafrecht und Strafprozessrecht hat die Rechtsanwaltskammer Köln Frau Rechtsanwältin Krahé Anfang 2019 zusätzlich den Titel „Fachanwalt für Strafrecht“ verliehen.

    Wegen ihrer spezialisierten Kenntnisse hält Frau Rechtsanwältin Krahé darüber hinaus Vorträge als Fachreferentin zu strafrechtlichen Themen und ist als Expertin bei Phoenix-Studiotalk (WDR) zu Gast.

    Englisch
    Weniger anzeigen
  • Veröffentlichungen

    Frau Rechtsanwältin Krahé hält regelmäßig Vorträge als Fachreferentin zu strafrechtlichen Themen und ist als Expertin bei Phoenix-Studiotalk (WDR) zu Gast:

    https://www.kondoo.tv/phoenix/anwaeltin-nadine-krah-zur-haeuslicher-gewalt-am-20-11-18

    Weniger anzeigen
  • Mitgliedschaften
    • Kölner Anwaltverein

    • Deutscher Anwaltverein (DAV)

    • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV

    Weniger anzeigen