Aktuelle Veranstaltung

Vortragsreihe 2019: "Kinder haften für ihre Eltern?" / "Unterhaltszahlungen und Ausbildungskosten steuerlich nutzen"

"Kinder haften für ihre Eltern – Neues zum Elternunterhalt"

Referent: RA Peter Knoch, Fachanwalt für Familienrecht, EHM

 

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Oft reicht ihre Rente nicht mehr aus, um den bisherigen Lebensstandard sicherzustellen. In diesem Fall übernehmen die Sozialämter üblicherweise die Kosten und versuchen, diese von den Kindern zurückzufordern.

 

Der Vortrag zeigt, wann Kinder für ihre Eltern aufkommen müssen, wie Einkommen und Vermögen der Eltern und Kinder berücksichtigt werden, was im Umgang mit dem Sozialamt zu beachten ist und wie man vorab rechtzeitig Vorsorge treffen kann

 

"Unterhaltszahlungen und Ausbildungskosten steuerlich nutzen"

Referent: StB Hendrik Hoyer, HKF

 

Die Familie wird seitens des Staates in unterschiedlicher Form gefördert. Hierzu zählen neben Transferleistungen wie Kinder- und Elterngeld unter anderem auch die steuerliche Berücksichtigung von Unterhaltsleitungen in der Familie sowie die Anerkennung vorweggenommener Ausbildungskosten. Der Vortrag stellt die verschiedenen steuerlichen Möglichkeiten in diesen Bereichen dar.

 

Im Anschluss an die Vortragsveranstaltung (ca. 90 Minuten) laden wir Sie bei einem Umtrunk in unseren Kanzleiräumen zum weiteren Gesprächsaustausch herzlich ein.

Jetzt anmelden